Kate Middleton: Wie hat sie so viel abgenommen?

Kate Middleton, die Frau von Prinz William, muss sich derzeit den Gerüchten stellen, sie habe Magersucht. Viele fragen sich, wie die Frau von Prinz William es überhaupt geschafft hat, sich in eine gesundheitlich bedenkliche Ecke zu begeben, kurzum: wie hat Kate Middleton so viel abgenommen?

die Frage, wie Kate Middleton abgenommen hat, ist ziemlich leicht zu beantworten. Denn die Gerüchte, dass Herzogin Catherine die Dukan Diät macht, erhärten sich langsam. Auch wenn wir euch hier jetzt erklären, wie Kate so viel abgenommen hat, empfehlen wir euch, keinesfalls die gleiche Diät wie Kate Middleton zu machen!

Bei der Dukan Diät handelt es sich um eine Eiweiß-Diät, die auch schon andere Stars und Prominente in den Magerwahn getrieben hat. Insgesamt gibt es bei dieser ominösen Diät vier Phasen.

Phase 1: nur Eiweiß, nur wenige Kalorien
Phase 2: Eiweiß- und Eiweiß+Gemüse-Tag im Wechsel
Phase 3: erlaubt sind ca. 100 Lebensmittel, fast ohne Kohlenhydrate, erlaubt
Phase 4: Gewöhnung an “normales” essen, aber Kohlenhydraten nur in Maßen

Die Diät, mit der Kate Middleton abgenommen hat, scheint nicht nur ziemlich hart, sie ist es auch! Vor allem dann, wenn man von Phase 3 den Sprung nicht in Phase 4 schafft, so wie es bei Kate Middleton der Fall zu sein scheint!

Aktuelle News aus der Entertainment-Welt gibt es auf Entertainment-Gossip.de
23.08.2011 11:29 | In den Medien

Tags: , , , ,

Änliche Artikel:
Kommentiere diesen Artikel

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können.